1. FC Köln mit Interesse an Jack Lahne von IF Brommapojkarna

Talente aus Schweden sind mittlerweile in ganz Europa unterwegs und haben auch den Weg in die Bundesliga gefunden. Mit Jack Lahne von IF Brommapojkarna könnte der nächste junge Spieler diesen Weg gehen könnte, denn der 1. FC Köln soll an einer Verpflichtung des 17jährigen Linksaußen interessiert sein.

Allsvenskan

Allsvenskan

Natürlich müssen auch die Bundesligisten eine gewisse Kreativität an den Tag legen, um wirklich hoffnungsvolle Talente nach Deutschland zu locken. Schweden scheint dafür ein durchaus interessantes Land zu sein, denn gleich mehrere Akteure sind mittlerweile in der Bundesliga aktiv. Oscar Wendt oder Ludwig Augustinsson sind absolute Leistungsträger in ihren Klubs, zudem spielt Isaac Kiese Thelin in Leverkusen, Alexander Isak in Dortmund und Felix Beijmo in Bremen.

1. FC Köln mit Interesse an Jack Lahne von IF Brommapojkarna

Deshalb ist es kaum verwunderlich, dass mit Jack Lahne von IF Brommapojkarna ein weiteres Talent in Deutschland auf dem Zettel steht. Bereits für den Winter soll der 1. FC Köln eine Verpflichtung des 17jährigen Offensivspielers in Betracht ziehen. Er ist schnell und technische beschlagen, zumeist auf den offensiven Außenbahnen zu Hause. Mit drei Toren in 17 Partien in der schwedischen Allsvenskan entwickelt er auch eine gewisse Torgefährlichkeit, die sicherlich noch ausgebaut werden kann. Finanziell ist das Risiko für die Kölner sicherlich nicht hoch und er könnte langsam an die Gegegebenheiten in Deutschland herangeführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.