Browsing Category

Allsvenskan in Schweden

Östersunds FK mit Lizenzentzug in der Allsvenskan

Östersunds FK

In den vergangenen Jahren war die Geschichte von Östersunds FK stets eine Erfolgsgeschichte gewesen. Doch diese scheint nun ein jehes Ende zu nehmen, denn vorerst wird dem Verein die Lizenz für die Allsvenskan verweigert. Grund hierfür sind vor allem die finanziellen Probleme des Klubs.

Östersunds FK war in den zurückliegenden Jahren eine bewundernswerte Geschichte im schwedischen Fußball gewesen. Der Klub war aus dem Amateurbereich bis in die höchste Liga (Allsvenskan) aufgestiegen und hatte im Jahr 2017 sogar den Pokal gewonnen. Der Weg führte daraufhin in die Europa League, wo man unter anderem auf Hertha BSC in der Gruppenphase und später sogar auf den FC Arsenal getroffen war.Continue Reading

Allsvenskan: AIK Solna ist neuer Schwedischer Meister 2018

Die Saison in Schweden ist am vergangenen Wochenende zu Ende gegangen und mit AIK Solna konnte sich ein Team zum Meister küren, dass man nicht zwingend auf dem Zettel hatte. Der erste Titel seit 2009 wurde von den Fans mit sehr viel Pyrotechnik und einem Platzsturm gefeiert.

Allsvenskan
Allsvenskan

In Schweden wird die Saison im Kalenderjahr absolviert. Somit wird im Spätherbst der Meistertitel vergeben, der 2018 überraschend an AIK Solna geht. Das Team konnte zuletzt 2009 den Titel in der Allsvenskan erringen und dementsprechend groß war die Freude nach dem Abpfiff. Die Fans hatten schon minutenlang auf den Zäunen mit sehr viel Pyrotechnik gefeiert und nach dem Abpfiff den Platz gestürmt.Continue Reading

1. FC Köln mit Interesse an Jack Lahne von IF Brommapojkarna

Talente aus Schweden sind mittlerweile in ganz Europa unterwegs und haben auch den Weg in die Bundesliga gefunden. Mit Jack Lahne von IF Brommapojkarna könnte der nächste junge Spieler diesen Weg gehen könnte, denn der 1. FC Köln soll an einer Verpflichtung des 17jährigen Linksaußen interessiert sein.

Allsvenskan
Allsvenskan

Natürlich müssen auch die Bundesligisten eine gewisse Kreativität an den Tag legen, um wirklich hoffnungsvolle Talente nach Deutschland zu locken. Schweden scheint dafür ein durchaus interessantes Land zu sein, denn gleich mehrere Akteure sind mittlerweile in der Bundesliga aktiv. Oscar Wendt oder Ludwig Augustinsson sind absolute Leistungsträger in ihren Klubs, zudem spielt Isaac Kiese Thelin in Leverkusen, Alexander Isak in Dortmund und Felix Beijmo in Bremen.Continue Reading

Malmö FF feierte 20. Meisterschaft in Schweden (Allsvenskan)

Malmö FF

Mit einem 3:1 über IFK Norrköping am gestrigen Abend konnte sich Malmö FF als neuer Meister in der schwedischen Allsvenskan feiern lassen. Angeführt von Kapitän Markus Rosenberg ist der Titel schon drei Spieltag vor dem Ende der Saison sicher. Jetzt hofft man in Europa wieder für Furore sorgen zu können.

In den vergangenen Jahren war die Meisterschaft in Schweden deutlich umkämpfter gewesen. Zwischenzeitlich konnte IFK Norrköping den Titel holen und auch im vergangenen Jahr musste Malmö FF deutlich mehr in der heimischen Liga investieren. Im Jahr 2017 setzten die Blauen von Beginn an die Akzente in der Allsvenskan und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht.Continue Reading

Djurgardens IF: Interesse an einer Rückkehr von Kim Källström von Grasshopper Zürich

In der vergangenen Saison ist Djurgardens IF ein siebter Platz in der Allsvenskan gelungen. Um sportlich in der kommenden Saison besser aufgestellt zu sein, plant man die Rückkehr von Kim Källström nach Schweden. Der 34jährige Mittelfeldspieler soll mit seiner Erfahrung dabei helfen, dass man den Blick wieder nach oben richten kann.

Kim Källström
Kim Källström

In den vergangenen Jahren hat sich Djurgardens IF regelmäßig im Mittelfeld der Tabelle eingefunden, sich aber in der zurückliegenden Saison etwas steigern können. Allerdings wächst bei den Fans und den Verantwortlichen die Sehnsucht nach einem Titel wie Angang der 2000er Jahre, als 2002, 2003 und 2005 die Meisterschaft feiern konnte und 2002, 2004 und 2005 das Pokalfinale gewann. Eng verbunden mit dieser Erfolgsgeschichte ist auch der Name Kim Källström, der 2002 und 2002 bei Djurgardens IF unter Vertrag stand.

Djurgardens IF: Interesse an einer Rückkehr von Kim Källström von Grasshopper Zürich

Der 98malige Nationalspieler Schwedens wäre womöglich die Persönlichkeit in der Mannschaft, die ihr noch einmal einen Schub geben könnte. Deshalb soll Djurgardens IF großes Interesse an einer Verpflichtung von Kim Källström haben, der allerdings noch einen Vertrag bis 2018 bei den Grasshopper Zürich besitzt und dort auch als Kapitän die Mannschaft aufs Feld führt. Deshalb dürfte es äußerst schwierig sein einen Wechsel in diesem Winter zu realisieren, aber möglicherweise gelingt dieser Coup. (Foto: Kim Källström von Голубович Дмитрий, CC BY – bearbeitet von fussballinskandinavien.)

Halmstadt BK ist Aufsteiger 2016 in die Allsvenskan

Mit den Relegationsspielen ist auch in Schweden die Saison in der Allsvenskan zu Ende gegangen. Dabei konnte sich Halmstad BK mit einem 2:1 über Helsingborgs IF durchsetzen und ist im kommenden Jahr in der ersten Liga vertreten. Bei Helsingborg wird derzeit über die Zukunft von Trainer Henrik Larsson spekuliert.

Das zweite Relegationsspiel zwischen Helsingborgs IF und Halmstad BK war an Spannung kaum zu überbieten. Im Hinspiel hatten sich beiden Mannschaften in Halmstad 1:1-Unentschieden getrennt, womit die Gastgeber am Sonntag eigentlich die bessere Ausgangslage hatten. Nach dem 1:0 in der 82. Minute durch Jordan Larsson sprach wirklich nicht mehr viel für Halmstad BK.Continue Reading

Malmö FF ist Schwedischer Meister 2016

Malmö FF hat am gestrigen Abend mit einem 3:0-Erfolg bei Falkenberg FF den 19. Meistertitel in Schweden perfekt gemacht. Trainer Allan Kuhn hat das Team um Kapitän Markus Rosenberg wieder zurück an die Spitze geführt, nach dem im vergangenen Jahr IFK Norrköping die Meisterschaft gewinnen.

Malmö FFIn den vergangenen Jahren hat Malmö FF auf europäischer Bühne für Furore gesorgt. Der Rekordmeister war im vorletzten Jahr als erster schwedischer Klub in der Champions League vertreten und traf dort unter anderem auf Real Madrid sowie Paris St. Germain. Damals noch im Trikot der Franzosen Zlatan Ibrahimovic, der eigens die Rathausplatz in Malmö mietete, um den Fans ein Public Viewing zu ermöglichen. Allerdings hat dieser Triumpf um vergangenen Jahr viel Kraft und am Ende auch die Meisterschaft gekostet, die IFK Norrköping einfahren konnte.Continue Reading

Malmö FF: Kommt Zlatan Ibrahimovic schon diesen Sommer?

Zlatan Ibrahimovic

Am Montag gastierte Zlatan Ibrahimovic mit der Nationalmannschaft in Malmö und bei einem Interview versprach er den Zuschauer, dass er bald wieder in seiner Heimat spielen würde. Wird der Traum der Fans von Malmö FF bereits in diesem Sommer war, denn bislang hat sich der schwedische Superstar zu seiner Zukunft noch nicht geäußert.

Schon die Rückkehr von Markus Rosenberg zu Malmö FF war ein voller Erfolg gewesen. Der Stürmer wurde zum Führungsspieler und führte das Team sensationell zwei Mal in die Champions League-Gruppenphase. In diesem Jahr hat der schwedische Rekordmeister leider das europäische Geschäft verpasst, weshalb eine Rückkehr von Zlatan Ibrahimovic fast ausgeschlossen war, aber ein Funken Hoffnung existiert dennoch.Continue Reading

Spielabbruch bei IFK Göteborg – Malmö FF: Knallkörper und Tobias Sana

Die schwedische Allsvenskan erlebte am gestrigen Abend einen negativen Höhepunkt, als das brisante Duell zwischen IFK Göteborg und Malmö FF in der 77. Minute abgebrochen wurde. Auslöser war ein Feuerwerkskörper, der unmittelbar neben Linienrichter Mathias Klasenius explodierte. Zudem warf Tobias Sana in einer Kurzschlussreaktion die Eckfahne wie einen Speer mitten in das Publikum.

IFK Göteborg
IFK Göteborg

Obwohl den Schweden immer ein sehr ruhiges Temperament nachgesagt wird, kommt es bei brisanten Duellen immer wieder zu kleinen Ausschreitungen und zu einem verbalen Schlagabtausch zwischen den Fans. Insbesondere die Partie zwischen IFK Göteborg und Malmö FF haben einen solchen Charakter und dies konnte man am gestrigen miterleben.Continue Reading

1. Spieltag in der Allsvenskan 2016 mit Malmö FF – IFK Norrköping

Malmö FF

Die Fans der schwedischen Meisterschaft Allsvenskan müssen sich noch ein wenig gedulden, denn der 1. Spieltag der Saison 2016 wird erst am 3. April ausgetragen. Dort kommt es allerdings gleich zum Topduell zwischen Malmö FF und dem Meister IFK Norrköping.

Der Überraschungsmeister der Saison 2015 in der Allsvenskan hieß IFK Norrköping. Das Team, das nach 26 Jahren endlich einmal wieder den Titel holen konnte, profitierte von der eigenen mannschaftlichen Geschlossenheit und der Schwäche der Konkurrenz. Favorit Malmö FF hatte sich auf die Champions League fokussiert und darüber den Alltag vergessen. Auch den anderen Team wie IFK Göteborg oder AIK Solna fehlte die Konstanz, um Norrköping wirklich gefährlich zu werden.Continue Reading