Monthly Archives

Juli 2016

Island in der WM-Qualifikation 2018: Spielplan mit Kroatien, Finnland, Türkei, Kosovo und Ukraine

Island

Island hat bei der EM 2016 für große Begeisterung gesorgt und möchte nun auch die WM 2018 in Russland ins Visier nehmen. In der Gruppe I kommt es zu Duellen mit Kroatien, Finnland, Türkei, Kosovo und der Ukraine, in denen sich man behaupten muss. Nach den jüngsten Erfolgen geht man mit einer gewissen Euphorie in diese Partien.

Die EM 2016 werden die Menschen in Island sicherlich nicht so schnell vergessen. Zum ersten Mal bei einem großen Turnier vertreten, konnte man auf Anhieb das Viertelfinale erreichen und für eine große Begeisterung sorgen. Viel Zeit zum Ausruhen bleibt allerdings nicht, denn nun wartet die schwere Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Ein Event, bei dem man natürlich auch gerne wieder dabei wäre.Continue Reading

EM 2016: Island als Mannschaft der Herzen

Bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich hat sich Island zur Mannschaft der Herzen im Verlauf des Turniers entwickelt. Spätestens nach dem Sieg über England waren die Spieler neue Legenden, die nach ihrer Rückkehr grandios von den Fans empfangen wurden. Der Schlachtruf „Huh“ dürfte sich nun immer wieder in den Stadien Europas wiederfinden.

Island bei der EM 2016
Island bei der EM 2016

Die Qualifikation für die EM 2016 wurde von den Fans schon als kleines Wunder gefeiert und natürlich hatte man das Team von Trainer Lars Lagerbäck als absoluten Underdog wahrgenommen. Dabei hätten die Teams in der Gruppenphase durchaus gewarnt sein dürfen, denn in der Quali hatte man Teams wie die Türkei oder die Niederlande hinter sich gelassen. Bei der EM musste sich erst Portugal mit einem 1:1 gegen Island zufrieden geben und im letzten Gruppenspiel waren es die Österreicher, die nach einer 1:2-Niederlage die Heimreise antreten mussten.Continue Reading