Tag Archives: EM 2016

EM 2016: Island als Mannschaft der Herzen

Bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich hat sich Island zur Mannschaft der Herzen im Verlauf des Turniers entwickelt. Spätestens nach dem Sieg über England waren die Spieler neue Legenden, die nach ihrer Rückkehr grandios von den Fans empfangen wurden. Der Schlachtruf „Huh“ dürfte sich nun immer wieder in den Stadien Europas wiederfinden.

Island bei der EM 2016

Island bei der EM 2016

Die Qualifikation für die EM 2016 wurde von den Fans schon als kleines Wunder gefeiert und natürlich hatte man das Team von Trainer Lars Lagerbäck als absoluten Underdog wahrgenommen. Dabei hätten die Teams in der Gruppenphase durchaus gewarnt sein dürfen, denn in der Quali hatte man Teams wie die Türkei oder die Niederlande hinter sich gelassen. Bei der EM musste sich erst Portugal mit einem 1:1 gegen Island zufrieden geben und im letzten Gruppenspiel waren es die Österreicher, die nach einer 1:2-Niederlage die Heimreise antreten mussten.

Schweden und Island rocken die EM 2016 – aber wo genau?

Schweden und Island werden sicherlich nicht zum Favoritenkreis bei der Europameisterschaft 2016 in Frankreich gezählt, dennoch sind die Teams und vor allem die Fans eine Bereicherung für das Turnier. Die beiden Mannschaft sind in die Gruppen E und F gelost worden – hier eine interessante Übersicht zu den jeweiligen Spielorten.

Spielorte zur EM 2016 mit Stadion, Fanmeile und Sehenswürdigkeite

Spielorte zur EM 2016 mit Stadion, Fanmeile und Sehenswürdigkeite

Bei Schweden dreht sich natürlich alles um Superstar Zlatan Ibrahimovic, der vermutlich sein letztes großes Turnier bestreiten wird. Der Ausnahme-Stürmer, der seinen neuen Arbeitgeber noch nicht verraten hat, gehört zuden Superstars die EM. Gemeinsam mit seiner Mannschaft möchte er die Ko-Phase erreichen, aber in dieser schweren Gruppe E wird dies zu einer besonderen Herausforderung. Irland, Italien und Belgien heißen die Gegner, die bezwungen werden müssen.

Zlatan Ibrahimovic

Norwegen, Schweden und Dänemark in den Playoffs zur EM 2016

Die Qualifikation zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich ist beendet und die skandinavischen Mannschaften konnten unterschiedliche Erfolge vorweisen. Während das kleine Island direkt das Ticket buchen konnte, müssen Norwegen, Schweden und Dänemark die Playoffs bestreiten. Finnland hingegen ist knapp in der Qualifikation gescheitert.

Das Wunder der Qualifikation für die EM 2016 lieferte Island. Der kleine Inselstaat konnte sich erstmals für ein großes Turnier qualifizieren und dabei etablierte Mannschaften wie die Türkei und die Niederlande hinter sich lassen. Die Fußballfans können sich auf eine Bereicherung der EM freuen, denn Island wird sicherlich noch für die ein oder andere Überraschung während des Turniers gut sein.